Kontrolliert ausser Kontrolle von Hanna- Charlotte Blumroth vom Lehn

31. Oktober 2013

Grundinfos:


Titel: Kontrolliert ausser Kontrolle


Autor: Hanna- Charlotte Blumroth vom Lehn
Reihe: -
Seiten: 352 Seiten
Empfohlenes Alter: meine Empfehlung: ab 14 Jahren
Erscheinungsdatum: November 2010
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf

Kaufen? Klick!
Bildquelle: Amazon




Inhalt:


Im Alter von 16 Jahren erkrankt Hanna an Magersucht. Erst möchte sie es nicht wahrhaben, doch nach einiger Zeit muss sie sich eingestehen, dass sie wirklich krank ist. Sie besucht ihre erste Klinik und probiert es dann ohne weiter: kein Erfolg! Ihre Mutter will sie wieder in die Klinik schicken, doch Hanna sträubt sich. Doch sie ist nicht erwachsen und so kann ihre Mutter bestimmen. Insgesamt besucht Hanna vier Kliniken. Nach der vierten geht sie nach München zum Studieren, das Essen klappt nicht so gut. Sie ist in einer Wohngruppe für Essgestörte, wird aber rausgeworfen, weil sie zu wenig isst. Das Buch endet so, dass Hanna nach Bielefeld zum Studieren zieht. Sie hat die Magersucht noch immer nicht überwunden, doch es geht iht besser.


Tag

27. Oktober 2013

Hallo!
Ja, ich bin grade voll in Tag- Stimmung. Denn ich habe bei der lieben Livi diesen tollen Tag entdeckt.
Ich fange direkt mal an:

In welcher Dystopie/Fantasy Welt würdest du leben?

Ich würde ja alles dafür geben, nach Hogwarts zu gehen und da zu lernen. Ansonsten wäre ich aber auch mit "Die Bestimmung" zufrieden. Ich würde gerne die Fraktionen besser kennen lernen!


Wer würde als Partner an deiner Seite für Gerechtigkeit kämpfen?

Öhm... ich glaub, Day aus "Legend"...


Mit wem würdest du zusammen sein?


Mit... Puh, ich hab keine Ahung! Ah, doch, mit Will aus "Wieviel Leben passt in eine Tüte?".


Wer würde dein göttlicher Elternteil sein? [Percy Jackson]


Ich habe den ersten Teil vor hundert Jahren gelesen, fand ihn nicht so gut und hab fast alles vergessen. Ich kann mich nur noch an irgendeinen Turm oder so erinnern. Deshalb, keine Ahnung, ist zu lange her.
 

Bist du ein Niphilim oder ein Schattenwesen? [Chroniken der Unterwelt/Schattenjäger]

Nicht gelesen, steht aber auf meiner WuLi.


In welchem Haus würdest du sein? [Harry Potter]


Hufflepuff. Ja, auch ich liebe diesen Namen. Eigentlich ist es mir aber egal, aber nicht Slyterin (wie schreibt man das??).


In welcher Fraktion würdest du sein? [Die Bestimmung]

Ähm, naja. Ferox sicher nicht. Ich wäre da am ersten Tag schon fraktionslos geworden. Ich pass nirgendwo rein und bin froh, dass es heutzutage noch keine Fraktionen gibt.


Werwolf oder Vampir? [Twilight Saga]^

Na hallo? Was denn das für eine Frage? Vampier natürlich. :D


Wann bist du geboren? Winterelfe, Frühlingselfe, Sommerelfe oder Herbstelfe? [Elfenkuss-Reihe]

August. Also Sommerelfe. Boah, mir fällt grad auf, dass es schon ewig her ist, dass ich diese Reihe gelesen habe. Aber halt! Stimmt gar nicht, ich hab die nie gelesen, sondern mal wieder mit "Plötzlich Fee" verwechselt.:)


Wie würde dein Traumtür aussehen? [Silber]

Ziemlich schlicht, vielleicht hellblau oder so mit ein paar Verzierungen am Rand.


In welchem Distrikt würdest du leben? [Die Tribute von Panem]


Also Distrikt 1 und 2 sind nichts für mich, aber 5 muss auch nicht sein. Also am ehesten drei.


Jeder soll sich getaggt fühlen und schreibt mir doch, wie ihr den Tag findet und ob ihr ihn gemacht habt (dann gerne noch einen Link! :D)
Einen schönen Sonntag noch, liebe Grüsse, Emma <3

Das Bücheralphabet (Tag)

22. Oktober 2013

Hallo ihr Lieben! ♥

Schon sehr viele Blogger, eigentlich fast alle, haben bei diesem Tag mitgemacht. Ziemlich verspätet mach ich auch mit. Mir ist aufgefallen, ich bin immer zu spät dran bei solchen Tags... Na ja, gehen wir nicht näher drauf ein! :D
Ich denke, das Ganze ist ziemlich selbsterklärend, ich sag also nicht viel dazu und fang einfach mal an.
Author You've Read The Most Books From
(Autor, von dem du die meisten Bücher gelesen hast)

Cornelia Funke! Von ihr habe ich auch die meisten Bücher. Lies *hier*!

Best Sequel Ever
(Beste Fortsetzung)


Hm, keine Ahnung! Wahrscheinlich "Saphierblau" und "Smaragdgrün".
 Currently Reading 
(Buch, welches du gerade liest)

Momentan lese ich den ersten Teil von "Das Tal".
 Drink of Choice While Reading 
(Getränk während dem Lesen)

Am besten ist natürlich Kakao... Im Sommer aber lieber was Kaltes. :)
 E-Reader or physical book? 
(E-Book oder echtes Buch?)

Na was ist denn das für eine Frage? Echtes natürlich!!
Fictional Character You Probably Would Date
(Fiktiver Charakter, den du daten würdest)


Allie aus "Night School".
 Glad You Gave This Book a Chance 
(Ein Buch, bei dem du froh bist, ihm eine Chance gegeben zu haben)

"Alkoholfrei". Ich habe fast nichts von dem Buch erwartet, aber es ist echt gut!
 Hidden Gem Book 
(Geheimtipp) 

Geheim? Ähm ja, sind "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Wieviel Leben passt in eine Tüte?" Geheimtipps? =D
 Important Moment in Your Reading Life 
(Wichtiger Moment in deinem Bücherleben)

 Ich bin sehr froh, dass ich "Der letzte Ork" gelesen habe. Bei diesem Buch habe ich gelernt, dass mich Bücher so sehr berühren können, dass ich zu heulen anfange!
 Just Finished 
(Gerade beendet)

"Die Geliebte des Sarazenen" habe ich fertig gelesen.
 Kinds of Books You Won't Read 
(Arten von Büchern, die du nie lesen würdest)

Ich bin kein "Thriller"- Typ.
 Longest Book You've Read 
(Längstes Buch, das du gelesen hast)

"Harry Potter und der Orden des Phönix". Glaub ich... :))
Major Book Hangover Because of
(Leseflaute aufgrund welches Buches?)


So eine richtige Leseflaute hatte ich noch nie...


 Number of Bookcases You Own 
(Anzahl deiner Bücherregale)

Zwei Stück, ein paar zu wenig! ;)
 One Book You Have Read Multiple Times 
(Ein Buch, das du mehrmals gelesen hast)

Eins? Okay... nehmen wir "Rubinrot".
 Preferred Place To Read
(Bevorzugter Leseplatz)

In meinem Lesesessel und im Bett.
 Quote That Inspires You
(Zitat, das dich inspiriert)

Da fällt mir nichts ein... :D

 Reading Regret 
(Buch, das du bereust gelesen zu haben)

"Sophies Welt" fand ich ziemlich langweilig.
 Series You Started And Need to Finish 
(Serie, die du begonnen hast, und unbedingt beenden musst)

"Die Tribute von Panem" muss ich umbedingt fertig lesen, bisher habe ich nur Band 1 gelesen.
Three of Your Alltime Favorite Books
(Drei deiner Lieblingsbücher aller Zeiten) 

 
 "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", "Wieviel Leben passt in eine Tüte" und "David".
 Unapologetic Fangirl For
(Unverzeihliches Fangirl für?)

Für die "Edlstein- Triologie" und "Bis(s).  Zu meinen drei Lieblingsbüchern passt das Fangirl finde ich nicht so richtig. Deshalb habe ich diese Bände ausgesucht.

 Very Excited For This Release More Than All The Others
(Auf welche Erscheinung freust du dich am meisten?)

"The Elite" und "Silber. Band 2". Ich würde fast alles tun, um diese Bücher jetzt zu lesen. (:

 Worst Bookish Habit 
(Schlechteste Bücher-Angewohnheit)

Alle Seiten wie ein Daumenkino flitschen (keine Ahnung, wie das heisst) zu lassen. Obwohl das sicher nicht gut ist... *schäm*
 X Marks the Spot: Start at the top left of your shelf and pick the 27th book
(Suche folgendes Buch: Starte oben links auf deinem Regal und wähle das 27. Buch)
Ich nehme mal das Vollere der beiden, also mein rechtes Regal: "tschick" von Wolfgang Herrndorf.

 Your Latest Book Purchase 
(Dein letzter Buchkauf)

"Night School 02" und "Ich bin Malala".
ZZZ-Snatcher Book (last one that kept you up way too late)
(Das letzte Buch, das dich viel zu lange wachgehalten hat)



Hihi, weiss nicht mehr... ^^



Ja, das wars heute von mir.
Machts gut und lest schön, eure Emma :D

Bücherregalgelaber, Teil 1

17. Oktober 2013

Hii!
Heute mache ich einen Bücherregalgelaber- Post. Puh, langes Wort! Vielleicht werde ich davon einen zweiten Teil machen, deshalb heisst dieser hier vorsorglich Teil 1. Auf die Idee zu diesem Post bin ich so gekommen: Meine Freundin Laura stand vor meinem Bücherregal und zog dann auf einmal vier Bücher aus dem Regal. Alle vier hatten im Buchtitel das Wort "Mond". Das ist mir noch nie aufgefallen... *räusper*.
Naja, auf jeden Fall bin ich so auf die Idee gekommen, einen Bücherregalgelaber - Post zu machen.

Also, dann fangen wir doch direkt mal mit den "Mond"- Büchern an. Das sind folgende:

Scherbenmond, Purpurmond, Holundermond und Eulenmond.
Ich weiss auch nicht, warum mir das noch nie aufgefallen ist... Vielleicht aus dem Grund, dass ich nie nach solch "ähnlichen" Titel gesucht habe? Naja, egal, ab jezt werde ich mehr auf sowas achten.

Neues Desing...

15. Oktober 2013

Hallöchen ihr Lieben! ♥

Jaja, es ist mal wieder so weit: Ein neues Blogdesing musste her. Allerdings ist nicht alles anders, nur der Hintergrund und der Header.
Beim Header bin ich mir noch gar nicht sicher, ob ich den behalten soll, es kann sein, dass er bald noch mal geändert wird. Ich hatte schon länger mal vor, ein paar hübsche Cover in den Header einzubauen, aber ihr seht ja auch: Ich konnte mich nicht ganz von meinem alten Header trennen. Also gibts dieses Seitenherz (oder wie man das halt nennt), immer noch. :D
Dagegen  bin ich mit dem Hintergrund sehr zufrieden, ich kann mich einfach nicht mit einem weissen Hintergrund anfreunden. Den meisten Blogs steht das sehr gut, aber meinem nicht. Deshalb, nein, kein weisser Hintergrund. ;)

Tja, ich würde mich wirklich sehr über Feedback und Verbesserungsvorschlage freuen. Lasst mir doch einen Kommentar da. Viele Grüsse, Emma :**


Legend - Fallender Himmel von Marie Lu

Bildquelle: Amazon

Kurzbeschreibung:
Los Angeles im Jahre 2130. Day ist ein gesuchter Verbrecher. Nicht der Gefährlichste, aber der Meistgesuchteste. Eines Tages bricht er in ein Krankenhaus ein uns stiehlt Medizin. Alles verläuft mehr oder weniger gut, aber als er auf seiner Flucht merkt, dass er von einem jungen Soldaten verfolgt wird, wirft er sein Messer nach ihm, in der Absicht, ihn an der Schulter zu treffen. Leider verfehlt er ein Ziel und tötet den jungen Soldaten.
June ist wie erstarrt, als sie die Schreckensnachricht hört: Ihr Bruder ist bei einem Einsatz ums Leben gekommen. Täter war wahrscheinlich der Verbrecher Day. Nun hat June nichts mehr, ausser ihrem Hund. Denn ihre Eltern sind bei einem Autounfall vor einigen Jahren ums Leben gekommen. Ausser sich vor Wut macht sie sich auf die Suche nach Day, sie will Rache. Schliesslich findet sie ihn auch und es passiert etwas Unvorversehbares: Day und June verlieben sich ineinander! Dennoch meldet June, dass sie Day gefunden hat, und er wird schliesslich festgenommen. June, weil sie den meistgesuchtesten Verbrecher der Republik gefunden hat, wird gefeiert. Day soll erschossen werden, in vier Tagen. June braucht einen Plan, denn eins ist sicher: Sie muss Day retten...

Ballade - Der Tanz der Feen von Maggie Stiefvater

7. Oktober 2013

Bildquelle: Amazon


Grundinfos:


Titel: Ballade - Der Tanz der Feen

Autor: Maggie Stiefvater
Reihe: Band 1
Seiten: 368 Seiten
Empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum: Juni 2010
Verlag: PAN

Kaufen? Klick!




 Kurzbeschreibung:
Protagonist dieses Buches ist James. James ist ein Musikgenie. Er geht deshalb extra auf eine Musikschule in dem er das Dudelsackspielen noch besser erlernen soll. Nur leider wird dies nicht klappen, denn keiner von den Lehrern ist dieser Aufgabe gewachsen. Und das aus einem ganz bestimmten Grund mit dem Namen Nuala. Nuala ist eine Fee. Die Feen leben nur 16 Jahre, dann werden sie verbrannt und neu erschaffen. In dieser Zeit müssen sie einen Mann verführen und sich ein paar Lebnsjahre von ihm klauen. Nur so können sie bis zu ihrem 16. Lebensjahr überleben. Die Feen hören unheimlich gerne Musik, können aber selber nicht spielen. Deshalb verhelfen sie einer anderen Person dazu, besser spielen zu können und evtl. auch berühmt zu werden. Und genau das macht Nuala nun auch bei James. Eigentlich möchte sie sich ja nur ein paar seiner Lebensjahre klauen und dann wieder abhauen, doch blöderweise verliebt sie sich in James und er sich auch in sie. Dann kommt Halloween und beide wissen: nach Nualas Verbrennung wird sie sich nicht mehr an ihn erinnert können. Deshalb brauchen sie schnell eine Idee wie sie ihr Problem lösen können...
 
"Emmas Lesewiese"by Emma | Design by Mara@Design