Freitags- Füller 30.05.2014

30. Mai 2014

Heii! :)
Diese Woche ist bei mir sehr entspannt gewesen, schliesslich war gestern frei (Christi Himmelfahrt) und heute war die Schule so nett und hat einen Brückentag gemacht! *---*
Jetzt aber zum Freitags- Füller:

1.  Wie konnte ich nur ohne meine Blogger- Whats App- Gruppe leben?
2.   Ich schaue mir erst das Cover an, bevor ich das Buch lese.
3.  Wenn ich an Einhörner denke, gehts mir immer gut.
4.  Jede nur mögliche Möglichkeit ist eine Möglichkeit.
5.  Im Unterricht ist ein Stift ist mein Lieblingsspielzeug.
6.  Mein Lieblingstag in dieser Woche ist der Donnerstag! Danke Donnerstag, ohne dich hätte ich heut nicht frei! <3
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch, morgen habe ich Packen für die Klassenfahrt geplant und Sonntag möchte ich den Tag geniessen!


As the beat drops, so Do my problems.
Summertime
Tumblr - image #1798736 by saaabrina on Favim.com
delightful | via Tumblr
Jump
Fancy 💜

Cute💕

Untitled

Die Bilder sind mal wieder alle von We ♥ it

Habt ein schönes Wochenende, 
Emma 



Wie viel liest du? Tag

27. Mai 2014

  Hii! :)
Diesen Tag habe ich bei der wundervollen Emme *klick* entdeckt. Ich finde ihn echt toll, deswegen mache ich mal mit. :)
 
1) Wie erfährst du von Büchern die du lesen möchtest?
Ich habe da so eine wunderbare Whats App- Gruppe, die geben mir sehr viele Tipps. Ausserdem lese ich natürlich gerne zweite Bände und wenn es neue Bücher eines Autoren gibt den ich mag, dann natürlich die. *-*

2) Wie bist du zum Lesen gekommen? 
Ich bin durch meine Mutter zum Lesen gekommen. Sie hat mir schon als ich sieben Jahre alt war immer Bücher in die Hand gedrückt und bis jetzt lese ich immer noch. :P

3) Hat sich dein Buchgeschmack verändert als du älter wurdest? 
Ja, ich lese eher weniger "Wilde Hühner". :D Ausserdem habe ich die Dystopien für mich entdeckt. ♥

4) Kaufst du regelmäßig Bücher, wenn ja wie oft?
Ja klar! Hm... Ich kaufe nicht jede Woche Bücher, aber wenn ich dann welche kaufe, dann direkt seehr viele.

5) Wie bist du zum Booktuben/ Buchbloggen gekommen?
Durch meine Mutter. Die genauere Geschichte könnt ihr *hier* nachlesen.

6) Wie reagierst du wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst?
Ich starre das Buch total böse an, denke mir meinen Teil dazu und verbanne es in eine dunkle Ecke meines Bücherregals.

7) Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen ob es ein gutes Ende gibt?
Ne! :D Ich gerate manchmal in Versuchung, mache es dann aber doch nie. :P

8) Hast du manchmal Leseflauten?
Ja, aber eher kleinere. Eine richtig grosse hatte ich noch nie. Puh!
9) Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit/Fest/ Ereignis an? 
Ähm... Ne! Auf die Idee, das man daas machen könnte, bin ich noch nie gekommen. ;)
---
Ich tagge alle lieben Leute, die den Tag machen wollen.
Liebst, Emma ♥

"Wen liebst du, wenn ich tot bin?" von CJ Flood

25. Mai 2014








Titel: Wen liebst du, wenn ich tot bin?
Autorin: CJ Flood


Reihe: -
Seiten: 272 Seiten
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Erscheinungsdatum: Januar 2014
Verlag: Arena
Kaufen? Buchladen Appenzell
Bildquelle: Amazon
 


Niemand sollte so umkommen wie er - das sagen alle die Gesichter hier. Ich stelle mir vor, wie er da liegt, in der viel zu grossen Kiste. Ich möchte die Kiste öffnen und zu ihm hineinsteigen. Ihn ganz fest in eine Decke wickeln. Ich kann den Gedanken, dass ihm kalt ist, nicht ertragen. Und die ganze Zeit kreist nur eine Frage in meinem Kopf wie eine Motte um die Glühbirne: Kann man jemanden lieben, der einen Menschen getötet hat, den man liebt?
 

Freitags- Füller 23.05.2014 & Fotospäääm

23. Mai 2014



1.  Ich weiss zwar nicht, dass es nur noch ein paar Wochen bis zu den Sommerferien sind, aber ein paar Wochen sind eindeutig ein paar Wochen zu viel.
2. Es ist so wunderbar warm, mir gefällt's.
3.  Was ist mit Baden am See? Könnte ich mal wieder vertragen. :P
4.  Was soll ich mit einer Handtasche von irgendeiner superteuren Marke? Bei mir würde sie eh kaputt gehen.
5.  Letzten Endes muss jeder in Europa zur Schule.
6.  Getränke mit Eiswürfeln sind ein wundervoller Durstlöscher, wenn es heiß ist.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Geburtstag, morgen habe ich Lesen in "Night School" geplant und Sonntag möchte ich das Wetter geniessen!

---
 ғυcκıпɢ.cαpтαιɴ - ρяoкℓeтι dιηozαveя | baloni
 Sea
 Sunset
X
Yummi *-*
BLACKMASK
X

 ---

Heii! :)

Ich habe mir folgendes überlegt: Letzte Woche habe ich ja zusätzlich zum "Freitags- Füller" einige Bilder gepostet. Ich dachte mir, dass ich das jetzt jeden Freitag noch in den "Freitags- Füller" reinpacke. Was haltet ihr von dieser Idee? <3
Wie ihr seht sind die Bilder kunterbunt durcheinander gewürfelte und zu keinem bestimmten Thema. Ich überlege, ob ich jedes Mal Bilder zu einem bestimmten Thema posten soll. Was sagt ihr dazu? :) Habt ihr Themenvorschläge? Dann gerne in die Kommentare.

 Ganz liebe Grüsse, Emma

ps: Die Bilder habe ich alle von "We heart it"

Bester Neuzugang seit langem *-*

21. Mai 2014



Hallo! <3

Ich habe vor einiger Zeit bei Livis *klick* tollem Gewinnspiel gewonnen. *-* Als Gewinnerin durfte ich mir ein Buch aussuchen, das maximal 20 Euro kostet. Ich habe mich für "Night School - Um der Hoffnung willen" entschieden. Das hat Livi mir damals vobestellt und heute kam es endlich bei mir an. 
Ich habe das Paket auf meinem Schreibtisch gesehen und sah dann circa so aus: 

Despicable me
Quelle: We heart it
Ich bin dann wie ein Flummi durch mein Zimmer gehüpft. XD Wie lange habe ich auf dieses Buch gewartet? Ich kanns echt nicht mehr abwarten, Allie muss sich jetzt endlich für einen der zwei Jungen (Ich hoffe ja Sylvain!) entscheiden und ich muss umbedingt wissen was mit der Schule passiert. 
Ausserdem fühlt man sich in CIMMERIA schon fast wie zu Hause.

 

Ich werde das Buch als nächstes lesen und dann auch bald meine Rezi dazu schreiben. Ich bin soooo gespannt!

Habt noch einen tollen Tag bei diesem wunderbaren Wetter, eure Emma

"Wenn ihr uns findet" von Emily Murdoch

17. Mai 2014








Titel: Wenn ihr uns findet
Autorin: Emily Murdoch

Reihe: -
Seiten: 304 Seiten
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Erscheinungsdatum: März 2014
Verlag: Heyne Verlag
Kaufen? Buchladen Appenzell
Bildquelle: Amazon
  

Schicke Kleider, Jungs, Partys und Schule: Diese Welt ist der fünfzehnjährigen Carey und ihrer jüngeren Schwester Jenessa völlig fremd. Die Geräusche des Waldes, das beengte und doch so vertraute Zusammenleben im Wohnwagen und die oft tagelange Abwesenheit ihrer Mom - das ist der Alltag der Mädchen, die in einem Trailer mitten in einem Naturschutzgebiet leben. Die Tage im Wald finden ein jähes Ende, als ihr Vater die Mädchen zu sich und seiner neuen Familie holt. Doch ihr altes Leben lässt sie nicht los. 

Freitags- Füller // 16.o5.2o14 & Bilder- Späääääm

16. Mai 2014




1.  Ich brauche Ferien.
2.  Über viele verrückte Namen habe ich laut gelacht.
3.  Die heranwachsende Generation ist internetsüchtig.
4.  Das "Night School - Um der Hoffnung willen" endlich draussen ist freut mich sehr für alle "Night School"- Fans, zu denen ich auch gehöre.
5.  Früher hatte ich mehr Zeit zum Lesen.
6.  Die Geraden die ich in Geometrie mache werden bei meinem Geometrie- Können eh schräg.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs Lesen, morgen habe ich ne Party geplant und Sonntag möchte ich was Tolles machen!
 ---
Hallöchen! ♥
Wie gehts euch so? Mir gehts grad voll gut: Es ist Wochenende und morgen bin ich auf einer Party auf die ich mich schon seit Ewigkeiten freue... :) 

Was ich noch sagen wollte: Mein 200 Leser- Special ist noch nicht soweit, das geht leider noch ein bisschen! :/ Tut mir soo leid, aber mir fehlt echt die Zeit. Dafür könnt ihr euch Ende Juni auf was anderes freuen. Aber was, das verrate ich nicht! :P 


So, hier noch ein Bilder- Spam von We ♥ it:  



Virtual hug
😊🎉
 vintage | Tumblr
 Friday♡
Soon !! 
 i love <3
Love california
 COACHELLA | via Tumblr
Summer


Öhm ja... Tut mir leid, wenn ich mal angefangen habe, kann ich fast nicht mehr aufhören nach Bildern zu suchen.
 Deswegen wüsste ich gerne mal: Mögt ihr solche Bilder- Posts?
Denn sonst würde ich es natürlich lassen. :)
  Schönen Tag noch, Emma ♥

Getaggt von Zoe ❤

15. Mai 2014

Huhu! :)

Ich wurde von Zoe getaggt. Bitte schaut auf ihrem Blog vorbei, er ist noch nicht so gross, aber Zoe ist so eine nette Person und hat einen tollen Blog.

Welches Buch hat dich bis jetzt am meisten fasziniert? 
Fiese Frage! :P Es haben mich so viele Bücher auf unterschiedliche Art fasziniert. Die einen durch die Handlung, andere durch den Schreibstil oder die Personen. Das kann ich nicht beantworten. 

Hast du einen bestimmten Platz an dem du am liebsten liest? 
Sehr gerne lese ich in meinem Bett, oft aber auch in meinem Lesesessel oder auf dem Sofa im Wohnzimmer.
 
Kritisierst du gerne lautstark die Person in deinem Buch? 
Hehe, also es ist nicht so, dass ich mein Buch anbrülle, ich denke nur eher: Ach du sch...
 
Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten? 
Am liebsten abends, deswegen mag ich Lesenächte auch so gerne.
 
Wieso liest du? 
Lesen bedeutet für mich in eine andere Welt einzutauchen. Mein Leben zu vergessen und in das eines anderen Menschens einzutauchen. Neue Personen kennen zu lernen. Für mich sind alle Buchcharaktere irgendwie Wirklichkeit. Ausserdem verbindet lesen. Würde ich nicht lesen, hätte ich keinen Blog. Dann hätte ich so viele wundervolle Menschen nicht kennen gelernt.
 
Wieviele Bücher liest du durchschnittlich im Monat? 
Momentan leider viel zu wenige. Im Durchschnitt so 8 Bücher.
 
Welches Buch hat dich bis jetzt am meisten enttäuscht? 
"Die Flucht". Der erste Teil, "Die Auswahl" war soo gut und der zweite Teil war zum kotzen. Sorry, lässt sich aber nicht anders sagen.
 
Lesen die Leute in deinem Umfeld genauso gerne wie du? 
Nein :( Ein Grund warum ich meinen Blog gemacht habe.
 
Hast du immer ein Buch dabei? 
Nicht immer. In der Schule käme ich nicht zum Lesen aber im Urlaub natürlich! <3

Wieviele Seiten liest du durchschnittlich in einer Stunde?
Habe ich noch nie gezählt. Aber wenn ich durchlese vielleicht so 80?! Ist das realistisch? :D
 
So, ich wünsch euch morgen einen tollen Start ins Wochenende, eure Emma   

"Die Bestimmung - Tödliche Wahrheiten" von Veronica Roth

13. Mai 2014



Titel: Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit
Autorin: Veronica Roth

Reihe: Die Bestimmung
Seiten: 512 Seiten
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Verlag: cbt Verlag
Kaufen? Klick!
Bildquelle: Amazon$


Der Aufstand hat begonnen ...
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...

Freitags- Füller 09.04.2014

9. Mai 2014


6a00d8341c709753ef01156f545708970c 


1.  Niemand will in die Schule gehen.
2.  Wenn man ein Einhorn hat, geht alles.
3.  Wie fühlt sich an, wenn man in Nutella badet? *-*
4.  Bei der Facebook- Aktion "ich spring mit KLamotten in den Brunnen" mache ich nicht mit, weil es Sommer ist.
5.  Schön, dass jetzt Wochenende ist.
6.  Ein Schokokeks ist lecker.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Film "Die Schadenfreundinnen" im Kino, morgen habe ich eine Lesenacht geplant und Sonntag möchte ich den Tag geniessen!

So, ich muss auch schon dirket los, sonst verpasse ich den Film. Hat ihn schon jemand gesehen, wenn ja, wie fandet ihr ihn? :*
Liebst, Emma 

Bin ich wirklich buchverrückt? Täääg

8. Mai 2014

Also, ich denke ich kann die Frage mit "Ja" beantworten. Trotzdem hier noch ein kleiner Tag den ich mir von Nasti geklaut habe. Die fett geschriebenen Sachen treffen zu, die normalen nicht!

1. Du hast mehr Bücher als Schuhe.
2. In allen Buchhandlungen der Umgebung bist du mit den Buchhändlern per "Du".
3. In deinem Kalender sind die Erscheinungsdaten neuer Bücher rot markiert.
4. Leipziger und Frankfurter Buchmesse kommen für dich Nationalfeiertagen gleich.
5. Wenn du dich vor der Schule entscheiden muss ob du dein Mathebuch oder deinen neuen Roman mit nimmst, nimmst du den Roman.
6. Du kennst dich in der Bücherei besser aus, als die Bibliothekarinnen.
7. Deine Eltern hören oft die Worte "Ich lese gerade, also lasst mich!!!"
8. Du bist ständig geistesabwesend und weißt nicht was dein Gegenüber gerade noch zu dir gesagt hat, weil du mit den Gedanken noch in deinem neuen Lieblingsbuch steckst.
9. Wenn du durch eine Buchhandlung wanderst, murmelst du vor dich hin: "Das hab´ ich schon. Und das hab´ ich schon. Das auch..."

10. Du weißt genau, wo alle deine Bücher hingehören und merkst sofort, wenn eines fehlt.
11. Du besuchst mehr als nur eine Buchhandlung, denn wenn du nur in eine gehen würdest, währst du jeden Tag dort - und das ist ja peinlich!
12. Namen merkst du dir so: "Meggie, wie das Mädchen aus Tintenherz", "Harry, wie Harry Potter." oder "Gideon, wie die männliche Hauptperson aus Rubinrot."
13. Viele Leute fragen dich verwirrt, woher du soviel verrücktes Zeug weißt.
14. Wenn 13. eintritt, murmelst du ein "Das habe ich irgendwo gelesen", obwohl du genau weißt wie das Buch heißt in dem du es gelesen hast.
15. Wenn du dich zwischen einem Bett und einem neuen Bücherregal entscheiden musst, nimmst du das Regal. Wo sollen denn sonst deine Bücher stehen?!
16. Wenn du alle deine Bücher aufeinander stapelst, kannst du problemlos deine Decke abstützen.
17. Du kannst überall lesen: Im Zug; im Bus, auch stehend, wenn es sein muss; auf der Straße; in der Schule; im Café um die Ecke; auf dem Laufband;...
18. Du kannst immer lesen: Morgens, vor der Schule; während dem Essen; während dem Gehen; im Dunkeln; in der Kirche; mitten in der Nacht; ...
19. Wenn du umziehst, brauchst du mindestens 3 starke Männer, die deine Bücherkisten tragen - und selbst die sind danach fix und fertig!
20. Dein Leben ist nicht in Jahre, sondern in Kapitel unterteilt.
21. Du hast immer mindestens ein Buch unter dem Kopfkissen.
22. Deine Eltern/ dein Partner murren ständig: "Mach das Licht aus und schlaf endlich." und du ignorierst es.
23. Du hast immer ein Buch in deiner Tasche.
24. Wenn dich jemand fragt, was du dir zum Geburtstag/ zu Weihnachten/ zum Jahrestag wünschst, antwortest du: "Ein Buch!"
25. Es ist schon mal vorgekommen, dass du ein Buch zweimal besessen hast.
26. Es gibt Bücher, die du eigentlich auswendig kannst, sie aber dennoch immer wieder lesen musst.
27. Du kennst die aktuelle Bestsellerliste auswendig.
28. Du hast mindestens die Top 10 aus der aktuellen Bestsellerliste in deinem Regal stehen.
29. Wenn dich jemand nach deinen Hobbies fragt, antwortest du: "Lesen". Andere Hobbies hast du nicht, denn lesen ist dein Leben!
30. Du fragst dich gerade erschrocken, wann in dieser Liste endlich mal etwas kommt, das nicht auf dich zutrifft.
31. Deine Mutter drohte dir mindestens ein Mal alle deine Bücher aus dem Zimmer zu räumen, wenn du nicht endlich das Licht ausmachst und schläfst - und du erwiderst, dass du sehen willst, wie sie 500 Romane aus deinem Zimmer schleppt.
32. Deine Bücher liegen überall herum, weil einfach nicht genug Platz für alle da ist. Selbst wenn du das Regal bis zum Limit voll stopfst.
33. Dein Bücherregal ist nach einem ganz bestimmten System geordnet, welches dir ermöglicht alle Bücher sofort zu finden.
34. Du hast mindestens drei Lieblingsgenre.
35. In deinem Bücherregal ist jedes nur erdenkliche Genre vertreten.
36. Wenn du auf einen Geburtstag/ eine Hochzeit eingeladen bist, schenkst du ein Buch.
37. Du würdest gern mal ein Buch veröffentlichen.
38. Der jenige, der dich beim Lesen stört, ist Staatsfeind Nummer eins.
39. Wer eins deiner Bücher bekleckst, verknickt, verdreckt, einreist oder sonst irgenwie beschädigt, gehört deiner Meinung nach exekutiert.
40. Du kannst gleichzeitig Lesen und Gehen.

41. In der Schule wirst du nie erwischt, wenn du unter dem Tisch heimlich liest. Beim Spicken aber fliegst du sofort auf.
42. Du liebst jede Jahreszeit, denn im Frühling und im Sommer kann man draußen lesen und im Herbst und im Winter kann man es sich drinnen bequem machen und lesen.
43. Du kaufst dir mindestens 3 Bücher im Monat.
44. Du brauchst nie länger als eine Woche für ein gutes Buch - NIE!
45. Dein Geld geht für folgende Dinge drauf: Bücher, Strom (für die Leselampe), Essen (kleine Lesesnacks). Und zwar in dieser Reihenfolge.
46. Wenn du Wörter hörst wie "das Einzigste" und "zwei Fensters" bekommst du Schüttelfrost.
47. Du weißt, dass die Vergangenheitsform von "backen" "buk" lautet.
48. Du kannst problemlos Synonyme für alles finden.
49. Wenn jemand ein Wort nicht kennt, kannst du es auf jeden Fall erklären.
50. Du weißt: Bücher sind immer besser als ihre Verfilmungen.

51. Büchern, die alle anderen toll finden, stehst du kritisch gegenüber. Denn dein Geschmack ist exquisit.
52. Trotz 51. liest du alles, was du in die Finger kriegst.
53. Du bist schon des Öfteren auf einem Buch aufgewacht.
54. Du besitzt ein Buch, das du noch nicht gelesen hast. Aber du hebst es auf - falls du mal nichts mehr zum Lesen im Haus hast.
55. Bücher sind deiner Meinung nach 100x besser als E-Books.

56. Du besitz trotzdem ein E-Book - aus Platzgründen. (oder du weißt, dass du dir eins zulegen musst - aus Platzgründen)
57. Du hast eine Liste im Kopf, welche Figuren du gern aus ihren Büchern lesen würdest.
58. Es ist für dich kein Problem, Zitate bestimmten Autoren oder Büchern zuzuordnen.
59. 57. erinnert dich an die Tintenreihe - du hast soeben beschlossen, sie mal wieder zu lesen.
60. Bei folgendem Satz willst du am Liebsten eine Schlägerei anzetteln: "Du kannst das Harry Potter Buch noch nicht gelesen haben, denn der Film ist noch gar nicht draußen."
61. Lesezeichen gehen bei dir grundsätzlich immer in den Büchern verloren.
62. Du kannst nächtelang durchlesen.
63. Für Notfälle hast du immer eine Taschenlampe parat. So kannst du auch lesen, wenn der Strom ausfällt.
64. Du besitzt noch dein liebstes Kinderbuch und hütest es wie einen Schatz.
65. Der Duft von frischer Druckerschwärze ist einer deiner Lieblingsgerüche.
66. Ein Tag, an dem du nicht gelesen hast, ist ein verlorener Tag.

67. Wenn du ein Buch bestellst, wirst du nicht mehr nach deinem Namen gefragt, den kennt der Verkäufer nämlich schon. Genau wie deine Nummer und dein halbes Bücherregal.
68. Selbstverständlich hast du schon mal beim Lesen geweint.
69. Du hast keine Probleme damit, 68. zu zugeben.
70. Menschen, die nicht lesen, findest du blöd.
71. Du weinst manchmal an besonders schönen Stellen in Büchern, weil du dich so für die Figur freust.
72. Es gibt Namen, die für immer in deinem Kopf verknüpft sind: Bella & Edward, Cassia & Ky, Clary & Jace, Harry & Ginny, ...

73. Die oben genannten Namen kommen dir alle bekannt vor.
74. Du fragst dich immer noch, wann endlich etwas kommt, das nicht auf dich zutrifft.
75. Einer deiner größten Wünsche ist es, mal in einer riesigen Buchhandlung eingesperrt zu werden.
76. Wenn du am Bahnhof "Kings Cross" in London bist, versuchst du heimlich, ob es Gleis 9 3/4 nicht doch gibt.

77. Du behandelst deine Bücher besser, als manche Menschen - denn die Bücher haben deine Zuneigung verdient.
78. Es gibt mindestens ein Buch, das du abgrundtief hasst.
79. Du hast, als du noch klein warst so getan als könntest du lesen.

80. Du misshandelst alles als Lesezeichen: Briefumschläge, Kassenzettel, Papierschnipsel, Finger, Verpackungen aller Art, Kuscheltiere, ...
81. Du hast mindestens 2 Verlage/ Autoren bei Facebook mit "Gefällt mir" markiert.
82. Dein Motto: "Ich kann alles lesen, aber nicht alles essen!"
83. Es gibt Bücher, die du schon auf Englisch gelesen hast, weil du die deutsche Übersetzung nicht abwarten konntest.
84. Von deinen Büchern sprichst du wie von guten Freunden.
85. Du könntest deine Freunde stundenlang über deinen aktuellen Lesestoff bequatschen.
86. Ab und zu geht deine Fantasie mit dir durch.
87. Für dich gibt es das nicht: "Keine Zeit zum Lesen"
88. Neue Bücher versetzen dich in Hochstimmung.
89. Gern würdest du mal die Orte bereisen, an denen deine Romanhelden waren.

90. Autoren sind für dich mit Gottheiten gleich zu setzen.
91. Du kannst ein paar Brocken elbisch.
92. Bei jedem Spiegel fragst du dich, ob er vielleicht ein Portal in eine andere Welt ist.
93. Du besitzt eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung, und weißt über alles irgendwas.
94. Beim Lesen hast du dich schon mal verletzt. (Am Papier geschnitten, Buch ins Gesicht oder auf den Fuß gefallen, Finger eingeklemmt, beim gehen/lesen irgendwo gegen gelaufen...)
95. Du brauchst keinen Yoga-Kurs, denn beim Lesen probierst du die abenteuerlichsten Positionen aus um es bequem zu haben.
96. Leute, die keine Bücher besitzen sind dir unheimlich. Du hast richtig Angst vor ihnen.
97. Ständig erlebst du Momente in deinem Leben, die dich an Szenen aus Büchern erinnern.

98. Bücher sind dein Statussymbol.
99. Die Bakerstreet in London & Orte wie Forks sind für dich Pilgerstädte.
100. Auf dieser Liste trifft erschreckend viel auf dich zu. Aber es stört dich nicht im geringsten, nein - du bist stolz darauf!

 Auf mich treffen 63 Sachen zu. Ich glaube, ich BIN buchverrückt! :P Was ist denn so bei euch rausgekommen, seit ihr laut diesem Test auch buchverrückt? :)

Lg, Emma <3

"Bäume reisen nachts" von Aude le Croff //Kurzrezi//

6. Mai 2014








Titel: Bäume reisen nachts
Autorin: Aude le Croff

Reihe: -
Seiten: 201Seiten
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Erscheinungsdatum: März 2014
Verlag: Insel Verlag
Kaufen? Klick!
Bildquelle: Amazon


 Seit Monaten verbringt die achtjährige Manon ihre Nachmittage allein, unter einer riesigen Birke im Garten. Sie verschlingt ein Buch nach dem anderen und spricht mit Ameisen und Katzen, nur um an eines nicht denken zu müssen: das spurlose Verschwinden ihrer Mutter. Ihre Einsamkeit rührt den mürrischen Rentner Anatole. Als eines Tages überraschende briefe der Mutter eintreffen, schmieden das Mädchen und der alte Mann einen kühnen Plan, der sie durch eine abenteuerliche Reise quer durch Europa führt. 

Monatsrückblick April 2014

4. Mai 2014

Hallöchen! :)
Der April ist leider schon wieder vorbei! Eigentlich hatte ich mir vorgenommen mehr zu lesen aber die Schule hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht! :(



Gelesene Bücher:

"Ich bin Tess" von Lottie Moggach
"Draussen wartet die Welt" von Nancy Grossman 
"Zeitsplitter" von Cristin Terrill
"Death" von Melvin Burgess (Rezi folgt)
"Bäume reisen nachts" von Aude le Croff (Rezi folgt)

Gelesene Bücher: 7
Gelesene Seiten insgesamt: 2352  Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: ca. 78 Seiten


Top:


 Flop:

 
 ---
 Ich bin mit diesem Monat genauso unzufrieden wie mit dem letzten. Immerhin habe ich insgesamt ca. 100 Seiten mehr gelesen, aber zufrieden bin ich trotzdem nicht. Ich hatte nicht wirklich Lust aufs Lesen, hoffentlich ändert sich das diesen Monat! :P

Habt einen tollen Sonntag, eure Emma <3

Freitags - Füller // 02. Mai 2014

2. Mai 2014


1.  Hat jemand eine Ahnung wo der Sommer ist?
2.  An der Schule habe ich in letzter Zeit nicht das geringste Interesse.
3.  Soweit es mich betrifft gebe ich immer meine Meinung zum Besten. .
4.  Wie sähe es wohl aus, wenn die Einhörner Hüte tragen würden? :D
5.  Wo ist nur meine Zeit zum Lesen geblieben?
6.  Die Schulzeit ist sind neu.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Treffen mit Freunden, morgen habe ich den Geburtstag meines Vaters feiern geplant und Sonntag möchte ich lesen!
 ---
Hallo Freunde! :D
Nach einer gefühlten Ewigkeit kommt mal wieder ein Freitags - Füller! ;) 
Bitte fragt mich nicht, was genau ich beim 6. Satz gemeint habe: Ich weiss es nämlich auch nicht so recht! :P Wahrscheinlich, dass erst seit einer Woche wieder Schule ist...

Habt ein wunderschönes Wochenende,
eure Emma <3
 

 
"Emmas Lesewiese"by Emma | Design by Mara@Design